Stromspar-Check Wir sagen, wie es geht: Strom sparen.

Wer Strom sparen will, muss wissen, wie viel Strom er wo verbraucht. Die Energie-Berater der DREWAG helfen, Ihren Stromverbrauch zu analysieren und Sparpotenziale zu erkennen.

Gehen Sie doch einmal in Gedanken durch Ihre Wohnung. Ganz sicher finden Sie Stromverschwender, die leise ein Loch in Ihren Geldbeutel fressen. Das muss nicht sein! Jeder Stromverbrauch hängt von verschiedenen Komponenten ab: von der Leistung, dem Alter und dem Zustand elektrischer Geräte und wie oft und wie lange ein Gerät in Gebrauch ist.

Mit dem Stromspar-Check finden die Energie-Berater der DREWAG schnell heraus, wo und wie sich Strom sparen für Sie lohnt. Wir analysieren Ihren Stromverbrauch anhand Ihrer Gewohnheiten und Ihrer elektrischen Geräte – um Sparpotenziale aufzuzeigen. Gern informieren Sie die Energie-Berater auch über neue, effiziente Gerätetechnik.

Stromspar-Check – so einfach geht ’s

Alternativ können Sie den Stromspar-Check auch in Form eines Fragebogen erstellen:
 

1. Fragebogen besorgen!

Sie holen sich Ihren Stromspar-Check im DREWAG-Treff. Bei Bedarf senden wir Ihnen diesen auch postalisch zu.
 

2. Verbrauch erfassen!

Anschließend erfassen Sie aus den 14 Verbrauchsbereichen Ihre individuelle Ausstattung sowie Ihre Nutzungsgewohnheiten. In der Regel brauchen Sie dafür nicht länger als zehn Minuten.
 

3. Ergebnis auswerten!

Als Ergebnis liefert der Stromspar-Check den Anteil der einzelnen Rubriken am Gesamtverbrauch und vergleicht den individuellen Verbrauch mit Durchschnittsverbräuchen. Hier können Sie erkennen, welche Geräte Stromfresser sind und wo die Einsparpotenziale liegen.