Praktika und Abschlussarbeiten

Wen suchen wir?

Sie befinden sich mitten in ihrem Studium und möchten ihr theoretisches Wissen gern in die
Tat umsetzen? Sie möchten erfahren, was Sie in ihrem zukünftigen Berufsleben erwartet?
Eine bessere Möglichkeit ihren potentiellen Arbeitgeber kennen zu lernen und sich unter
Beweis zu stellen, gibt es nicht.

Sie stecken voller Energie? Wir auch! Nutzen Sie ein Praktikum, um erste Einblicke in eines
der größten regionalen Energieversorgungsunternehmen Sachsens zu erhalten.
Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich jetzt bei uns.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Sie sind immatrikulierte/r Student/-in an einer Fach-/Hochschule im 3. Fachsemester oder höher
  • das Praktikum ist im Rahmen ihres Studiums vorgeschrieben (Pflichtpraktikum) oder sie möchten einen ersten Einblick in ein Berufsfeld erhalten (Orientierungspraktikum)
  • Ihr Einsatz sollte mindestens 4 Wochen betragen
  • Sie können gute Studienleistungen vorweisen
  • Sie haben Interesse an der Energiewirtschaft
  • Engagement und Eigeninitiative zeichnen Sie aus


In welchen Bereichen sind Praktika möglich?

In nahezu allen Unternehmensbereichen sind bei uns Praktikumseinsätze denkbar. Wir bieten insbesondere Praktika für Studierende der Fachrichtungen:

  • Hydrowissenschaften
  • Elektrotechnik (Vertiefung Elektroenergietechnik oder Informationstechnik)
  • Maschinenbau oder Verfahrenstechnik (Vertiefung Gastechnik, Versorgungstechnik oder Energieverfahrenstechnik)
  • Energie- und Umwelttechnik sowie Wärme- und Kraftwerkstechnik
  • Chemieingenieurwesen
  • Bauingenieurwesen (Vertiefung Tiefbau oder TGA)
  • Wirtschaftswissenschaften (Vertiefung BWL)
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • (Wirtschafts-) Informatik


Was bieten wir Praktikanten?

  • Praktikumsbetreuer aus dem jeweiligen Fachbereich
  • Kennen lernen der Prozesse
  • Vielfältige Tätigkeiten aus dem Tages- und Projektgeschäft des eingesetzten Fachbereiches
  • Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben und Projekten
  • Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischer Umsetzung
  • Betreuung und Unterstützung bei Praktikumsarbeiten
  • Ausbau kommunikativer und sozialer Fähigkeiten
  • Attraktive Praktikumsvergütung


Wie lange sollte man sich vorher bewerben?

  • Mindestens 3 Monate vor dem gewünschten Start des Praktikums 


Abschlussarbeiten: Zusammenarbeit zwischen praktischem Betreuer und Hochschulbetreuer

Sie möchten wissenschaftliche Theorie und Arbeitspraxis verknüpfen und suchen nach einem anspruchsvollen Thema für ihre Abschlussarbeit? Egal, ob Sie schon konkrete Ideen haben oder nach einer interessanten Themenstellung suchen. Wir unterstützen Sie gerne und bieten Ihnen eine qualifizierte Betreuung.

Bewerben Sie sich am Besten initiativ bei uns mit Angabe des gewünschten Zeitraums sowie einem bevorzugtem Themengebiet.
 

Ihr Ansprechpartner

Sven Kretzschmar

Sven KretzschmarStrategisches Personalmanagement

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Anrede *