Erdgas von DREWAG zum Heizen Allgemeine Preise Grundversorgung Heizgas

Grundversorgung anmelden

Vertragsdaten
Anrede *
Daten zur Verbrauchsstelle
Versorgungsart und Angaben zum Zähler
Grundversorgung Strom
Grundversorgung Erdgas
Wasser
Bisherige Versorgung
Stromversorgung
Erdgasversorgung
Zahlweise
Weitere Bedingungen für Ihre gewählten Produkte
Allgemeine Angaben

Ihre Vorteile:

  • von Anfang an sind wir Ihr zuverlässiger Partner rund um Erdgas
  • persönliche Kundenberatung im DREWAG-Treff
  • verbrauchsabhängige Preise: Sie zahlen immer den für Sie günstigeren Preis.

Preise

gültig ab 01.01.2022 netto1 brutto2
Verbrauch von 0 bis 9.900 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 7,86 ct/kWh 9,35 ct/kWh
Grundpreis 9,20 €/Monat 10,95 €/Monat
Verbrauch von 9.901 bis 166.400 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 7,46 ct/kWh 8,88 ct/kWh
Grundpreis 12,50 €/Monat 14,88 €/Monat
Verbrauch von 166.401 bis 350.000 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 7,31 ct/kWh 8,70 ct/kWh
Grundpreis 33,30 €/Monat 39,63 €/Monat

 

gültig bis 31.12.2021 netto1 brutto2
Verbrauch von 0 bis 9.900 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 6,66 ct/kWh 7,93 ct/kWh
Grundpreis 9,20 €/Monat 10,95 €/Monat
Verbrauch von 9.901 bis 166.400 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 6,26 ct/kWh 7,45 ct/kWh
Grundpreis 12,50 €/Monat 14,88 €/Monat
Verbrauch von 166.401 bis 350.000 kWh/Jahr
Verbrauchspreis 6,11 ct/kWh 7,27 ct/kWh
Grundpreis 33,30 €/Monat 39,63 €/Monat

 

Produktdetails

Liefergebiet Grundversorgungsgebiet der DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH (Niederdruck)
Voraussetzung für Kunden, die mit Erdgas heizen
Vertragslaufzeit keine
Kündigungsfrist zwei Wochen 
Erdgasqualität Erdgas gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 260 Gruppe H (2. Gasfamilie) in Niederdruck.
Die Abrechnung der gelieferten Gasmenge erfolgt thermisch gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 685.
Verbrauch bis 350.000 kWh/Jahr
Erdgaslieferung Die Belieferung erfolgt innerhalb der Grundversorgung.

 

Grundversorgung

Kunden, die Energie zum Kochen und/oder zur Warmwasserbereitung beziehen, werden nach den Bedingungen der Allgemeinen Preise Kleinverbrauch beliefert. Kunden mit einer angeschlossenen Heizungsanlage werden nach den Bedingungen der Allg. Preise Grundversorgung Heizgas beliefert. Zwischen den einzelnen Mengenstaffeln in der Grundversorgung Heizgas erfolgt eine Bestpreisabrechnung.

Ersatzversorgung

Die Allgemeinen Preise der Grundversorgung gelten ebenfalls für die Ersatz-versorgung gemäß § 38 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), soweit es sich um Haushaltskunden im Sinne von § 3 Nr. 22 EnWG handelt. Bei der Ersatzversorgung von Letztverbrauchern, die Energie für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen und einen Jahresverbrauch von über 10.000 kWh bis 350.000 kWh haben, wird ein Zuschlag auf die Verbrauchspreise von 3,00 ct/kWh netto bzw. 3,57 ct/kWh brutto erhoben.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

DREWAG-Treff

Service-Telefon

0351 860-4444
Mo. - Fr. 07:00 - 19:00 Uhr

DREWAG-Treff im WTC

Ecke Freiberger/Ammonstraße
Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Sa. 09:00 - 13:00 Uhr

1 Die Nettopreise beinhalten die Konzessionsabgabe (zurzeit 0,40 ct/kWh), die Energiesteuer (zurzeit 0,55 ct/kWh) und  
   den CO2-Preis (0,455 ct/kWh bis 31.12.2021 und 0,546 ct/kWh ab 01.01.2022).
2 Die Bruttopreise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer (zurzeit 19 %).