Heizspar-Check Richtig heizen und lüften. Richtig wohlfühlen.

Wer den Heiz-Energie-Verbrauch dauerhaft senken und gesundheitlichen Risiken durch unsachgemäßes Heizen und Lüften vorbeugen möchte, sollte das eigene Heiz- und Lüftungs-Verhalten kritisch beurteilen. Der Heizspar-Check hilft Ihnen, Ihren Energieverbrauch zu optimieren und Geld zu sparen.
 

Ihre Vorteile:

  • senken Sie Ihre Heizkosten durch richtiges Lüften und Heizen
  • schaffen Sie ein gesundes Wohnklima
  • sichern Sie hohe Luftqualität
  • vermeiden Sie Tauwasser und Schimmelpilzbefall


So sparen Sie Heizkosten.

Wussten Sie, dass auch in Ihrer Wohnung mehr als zwei Drittel der genutzten Energie einfach verheizt wird? Das bedeutet: Energieeffizientes Heizen und Lüften sorgen dafür, Ihren (Heiz-) Energieverbrauch deutlich zu senken. Das schont Ihren Geldbeutel, die Umwelt und lohnt sich: Denn wer z. B. allein die Raumtemperatur um nur 1 °C senkt, kann bis zu sechs Prozent der Heiz-Energie-Kosten sparen.


Wie gesund und angenehm ist ihre Luft?

Wärme und Luftfeuchtigkeit entscheiden mit darüber, ob Sie sich wohlfühlen und gesund bleiben, gut schlafen und feuchte Wände vermeiden. Mit der richtigen Strategie zum Heizen und Lüften, können Sie in Ihren Räumen ein ideales Klima schaffen. Der Heizspar-Check kann Ihnen helfen, die für Sie optimalen Wohlfühl-Parameter zu finden.


Kann ich Schimmelbildung vermeiden?

Ihre Wände sind feucht? Dank des Pyrometers, das die Temperatur von Oberflächen misst, kann schnell festgestellt werden, wo potentielle Schimmelgefahr lauert. Das ersetzt zwar keinen Fachmann, gibt aber erste Hinweise auf das weitere Vorgehen.

 
Wie geht 's?

Über sieben Tage erfassen Sie mit einem Thermo-Hygro-Set - bestehend aus Basis-Station und Sendern in bis zu drei Räumen sowie (bei Bedarf) einem Pyrometer - die Daten in Ihrer Wohnung. Und zwar Temperatur sowie Luftfeuchte, denn: je feuchter die Luft, desto mehr Energie muss zum Heizen eingesetzt werden.

Auswertung des Heiz- und Lüftungsverhaltens mit dem Heizspar-Check

Der Heizspar-Check ermöglicht eine detaillierte Analyse des Heiz- und Lüftungsverhaltens, hilft Geld sparen sowie Feuchte- oder Schimmelschäden vorzubeugen.

Anhand der Daten können die Energie-Berater im Anschluss ganz genau sehen, wie, wo und wann Sie welchen Raum heizen und lüften. Genauso wichtig ist es, zu erkennen wo in Ihrer Wohnung Feuchtigkeit entsteht und ob diese sachgemäß abgeführt wird. Diese Daten bieten die Grundlage für den Heizspar-Check und eine detaillierte Auswertung Ihres Heiz- und Lüftungsverhaltens.

Was kostet das?

Thermo-SetDer Heizspar-Check kostet für unsere Kunden 20 €*.

Darin enthalten sind die Leihgebühr für ein Thermo-Set zur Erfassung Ihrer Daten, ein Auswertbericht mit Diagrammen, der Ihr Heiz- und Lüftungs-Verhalten individuell analysiert. Die zusätzliche Ausleihe eines Pyrometers kostet 5 €/Raum.

* Preis mit Kundenkarte. Preis ohne Kundenkarte: ab 40 €